Unser IG FÜR Mitglied Mathias Tholey, Mitbegründer von the nu company, hat Grund zu feiern: das Start-Up erhält von Top-Investoren aus der Nachhaltigkeitsszene eine erste große Finanzspritze.

Grnder03 the nu company vlnr Thomas Stoffels Mathias Tholey Christian Fenner
The nu company-Gründer Thomas Stoffels, Christian Fenner und Mathias Tholey 

Das Leipziger Unternehmen steht unter anderem hinter nucao, dem ersten klimapositiven Schokoriegel. Das Start-Up wird nun mit 3,7 Millionen Euro von Lead Investor ForestFinance sowie unter anderem Formel-1-Weltmeister und Nachhaltigkeitsunternehmer Nico Rosberg, Develey-Geschäftsführer Michael Durach und Square One Foods unterstützt.  

Der vorhergehende Meilenstein des Unternehmens war eine Listung bei dm und REWE. Mit dem neu gewonnenen Geld möchte the nu company die Entwicklung neuer nachhaltiger Produkte und Verpackungen vorantreiben. IG FÜR Mitglied und Mitbegründer Mathias Tholey spricht von einem „divers und nachhaltig ausgerichteten Investoren Portfolio“. Nächstes Ziel ist „zum dritten Jahr in Folge ein Umsatzwachstum von über 200 Prozent“. Nachhaltiger Konsum gewinnt (trotz Corona-Pandemie) stark an Bedeutung, was unter anderem zu steigenden Umsätzen bei Bio-Lebensmittel führt. 

Das junge Unternehmen initiierte außerdem kürzlich die Aufklärungsaktion #foodforanuworld, bei der mit einem offenen Brief auf die Missstände in der Lebensmittelbranche aufmerksam gemacht werden soll. „Unternehmen können profitabel sein UND entweder indirekt oder direkt zum Wiederaufbau unserer Ökosysteme beitragen. Doch dafür müssen alle mitziehen: Unternehmen, Politik und Verbraucher. Dafür werden wir uns weiter einsetzen.”

Die gesamte Pressemeldung können Sie hier nachlesen.

Foto: the nu company 
Quelle: the nu company 

Termine und Veranstaltungen

AUFGRUND DER DERZEITIGEN LAGE HINSICHTLICH DER VERBREITUNG DES CORONA-VIRUS SIND ALLE IG FÜR VERANSTALTUNGEN BIS AUF WEITERES ABGESAGT. WIR MELDEN UNS, SOBALD ES WIEDER WEITERGEHT UND BITTEN UM IHR VERSTÄNDNIS. BLEIBEN SIE GESUND!

Ob Symposium, Fachtagungen, Vorträge oder Vorstandstreffen, hier informieren wir Sie über kommende Veranstaltungen der
IG FÜR in den Arbeitsgruppen Fulda und Kempten.

Arbeitsgruppe Fulda

Jeden ersten Montag des Monats organisiert die IG FÜR interessante Vorträge in Fulda rund um die Themen Gesundheit und nachhaltiges Leben.

Veranstaltungsort: tegut… Zentrale,
Betriebskantine (EG), Gerloser Weg 72, 36039 Fulda

Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen!

Zu den Terminen

Arbeitsgruppe Kempten

Jeden letzten Mittwoch des Monats organisiert die IG FÜR interessante Vorträge in Kempten rund um die Themen Gesundheit und nachhaltiges Leben.

Veranstaltungsort: 's Lorenz, Prälat-Götz-Straße 2, 87439 Kempten; Telefon: 0831 28584

Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen!

Zu den Terminen

IG FÜR Unterwegs

Immer mittendrin, immer im Austausch. Die IG FÜR sucht den Kontakt mit der Öffentlichkeit, um so ein gesellschaftliches Bewusstsein von der Bedeutung gesunder Lebensmittel für die Gesundheit der Menschen zu fördern.

Zu den Beiträgen

IG FÜR MAGAZIN

Die IG FÜR gibt in regelmäßigen Abständen das IG FÜR Magazin (ehem. IG FÜR Zeitung) heraus, um ihre Mitglieder rund um das Thema „Lebensmittel sind Mittel zum Leben“ und über die Aktivitäten der IG FÜR zu informieren. Die aktuellen Ausgaben finden Sie hier zum Download. Viel Spaß beim Schmökern!

IGF 079 Magazin 3 2020 WEB

IG FÜR MAGAZIN 3/2020

  • Update: Zustand von Grund- und Trinkwasser in Deutschland
  • Interview: Janine Steeger
  • Regionalität in Zeiten von Corona
  • Impressionen Mitgliederversammlung Fulda

Ausgaben 2020: Nr. 3 / Nr. 2 / Nr. 1
Ausgaben 2019: Nr. 3 / Nr. 2 / Nr. 1
Ausgaben 2018: Nr. 3Nr. 2 / Nr. 1


Copyright © 2020 - Interessengemeinschaft FÜR gesunde Lebensmittel e.V.