facebookYoutubeLinkedin

gedeckter Tisch
gedeckter Tisch
gedeckter Tisch
Themen
FÜR unsere Mittel zum Leben
Themen
FÜR unsere Mitwelt
Themen
FÜR wertschaffende Zusammenarbeit
previous arrow
next arrow

Freitag 21. und 22. April 2023

IG FÜR Vorstandsklausur

 



  • Baden Baden

Montag, 17. April 2023

Montagstreffen bei der IG FÜR in FULDA
„Ernährung im Alter – Mangel vorbeugen"

Vortrag von Dr. Petra Kühne, AKE Arbeitskreis für Ernährungsforschung



  • 17 - 19 Uhr
  • tegut...Zentrale, Bistro

Broschüre

Broschüre zum 25-jährigen Jubiläum

AUSZUG AUS DEM VORWORT VON GEORG SEDLMAIER

„Am Neujahrstag 1997 stand ich morgens vor dem Spiegel und war mit mir nicht mehr einverstanden. In mir war ein wichtiger Gedanke gereift: Ich schrieb an meinem Kemptener Urlaubsort mit stumpfem Bleistift auf einen Unterwäschekarton:

Ich gründe die Interessengemeinschaft FÜR gesunde Lebensmittel.
Leben und Essen im Einklang mit der Natur.
Jeder Einkauf ist ein Stimmzettel
Vielfalt statt Einfalt, etc.“

Download PDF

Karsten Pabst

„Ich bin Mitglied in der IG FÜR, weil in der IG Wissenschaftlern, Ärzten, Kaufleuten und Verbrauchern wunderbare Blickwinkel auf die Lebensmittelerzeugung und - verarbeitung gegeben wird. Hier gibt es immer wieder wertvolle Impulse, die wir versuchen, in unser Tagesgeschäft einfließen zu lassen. Und weil die Organisation FÜR etwas und nicht GEGEN etwas ist – und das macht sie so sympathisch.“

Geschäftsführender Gesellschafter/Vertrieb Hieber's Frische Center KG, Binzen

Udo Laeis

„Ich bin IG FÜR Mitglied geworden, weil ich davon überzeugt bin, dass es elementar wichtig ist, heute und in Zukunft gute Lebensmittel anzubieten. Die Firma Carrier Kältetechnik Deutschland GmbH liefert ihren Beitrag dazu, indem sie die Kühlung von Lebensmitteln sowie die Einhaltung der Kühlkette sichert.“

Geschäftsführer | Carrier Kältetechnik Deutschland GmbH, Köln

Nicola Tanaskovic

„Als Fördermitglied der IG FÜR setze ich mich besonders für einen bewussten und schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen ein. Ich freue mich, Teil einer Bewegung zu sein, die unterschiedlichste Menschen zu diesen drängenden Zukunftsthemen vereint.“

Bereichsleitung Corporate Responsibility, REWE Group, Köln